Skip to content

News

Wir entwickeln RoboLive® weiter.
Gleichzeitig entwickeln wir uns weiter.
Hier berichten wir darüber.

Autostadt und Werkstour

Familienausflug in Wolfsburg! Teile unseres deutschen und Teile unseres amerikanischen RoboLive®-Teams haben die Autostadt besichtigt.

Die Autostadt ist der Themenpark des Volkswagen-Konzerns, in Wolfsburg unmittelbar am Mittellandkanal gelegen und direkt am Fuße der größten Automobilfabrik der Welt. In der Autostadt präsentieren sich die Marken des Konzerns, wovon uns der Porsche-Pavillon am meisten begeistert hat. Außerdem befindet sich in der Autostadt das ZeitHaus, eines der größten Museum für Automobilgeschichte weltweit. Gerade als amerikanisch-deutsches Team war es für uns besonders lustig, die unterschiedliche Entwicklung der Autos zu sehen. Während deutsche bzw. europäische Autos relativ schnell auf Effizienz und Sicherheit gesetzt haben, zeugte amerikanische Autos früh von Design und vor allem Imposanz.

Wir nahmen zudem an der einstündigen Tour durch das nahgelegene VW-Werk teil. Zwar sahen wir im Presswerk und im Karosseriebau wenig, was wir nicht schon längst kannten, erfuhren jedoch spannende Zahlen und Fakten. Alleine um die immense Größe der Fabrik zu erleben, hat sich die Tour gerade für diejenigen, die hauptsächlich im VW-Werk in Chattanooga agieren, gelohnt – schließlich sind die zusammenhängenden überdachten Bereiche des Werks so groß wie das Fürstentum Monaco. Und vielleicht haben wir das ein oder andere Potenzial für RoboLive® entdeckt. Genug Roboter gibt es in Wolfsburg auf jeden Fall.
Zum Abschluss dieses schönen Tages gab’s – analog zum VW-Werk – riesige Pizza.